Ausgezeichnete Sicherheit: UL-Zertifizierung für EloStar® Master

Das vollautomatische Hochsicherheitsschloss EloStar® Master überzeugt mit seiner Multifunktionalität und Flexibilität. Nun erhält das VdS- und ECB·S-zertifizierte System vom international anerkannten Prüfinstitut UL – kurz für Underwriters Laboratories Inc. – ein weiteres Qualitätssiegel.

Insbesondere an Safes, Sicherheitsbehältnissen und Geldautomaten findet das EloStar® Master bereits bei zahlreichen zufriedenen Kunden Anwendung. Das Schloss-System ist ein Allround-Talent der Öffnungsmechanismen: Von normalen Zahlencodes, über kontaktlose RFID-Karten bis hin zu Einmalcode-Lösungen ist alles individuell möglich.

Letzteres Verfahren macht das EloStar® Master insbesondere bei Wertdienstleistern (WDL) sehr beliebt. Daneben wird es auch von Banken, im Handel und bei Geschäftskunden gerne verwendet.

„Die Zertifizierung bestätigt, dass sich unser Bestreben um Qualität, Sicherheit und Innovation lohnt“, sagt Mario Bauer, Leiter Entwicklung und Service von INSYS locks. „Das UL-Zeichen ist insbesondere auf dem internationalen Markt ein großer Mehrwert für uns.“

Das weltweit agierende Prüfinstitut UL ist spezialisiert auf Produktprüfung und -zertifizierung und stellte der Elektronikschloss-Serie ihr Qualitätszeichen aus. EloStar® Master erfüllt demnach die geltenden UL-Sicherheitsnormen im internationalen Umfeld.

Menü